Startseite » Sattelabdeckung aus Schaffell » Sattelabdeckung aus Schaffell

Sattelabdeckung aus Schaffell

BSP15-201
Bocal macht jetzt Lammfell Sattelbezüge für Reitfreunde. Mit einem luxuriösen von 1 "dicken 100% Merino Schaffell wird diese Wolle Sattelunterlage Ihrem Sitz, Beine und Sattel von der Abnutzung des Reitens schützen . Aus Australien ist Merino die dickste, leisesten und dauerhaftesten Schaffell der Welt. A one-size-fits-all-Design mit Bindungen hält der Fahrer bequem und sicher im Sattel ohne Verrutschen.

Eigenschaften
1. Backing umfasst eine 10 mm Stepp suede Schaum, der Schock während der Fahrt absorbiert .
2. Vollsattelunterlage Größe: 110cmX65cm Halbschabracke Größe :. 80cmX55cm.
3. Dense Wolle Florhöhe ist 1 ".
4. Dichte Nähte sowie eine Zeichenfolgen für Krawatten hält die Sattelunterlage rutscht.
5. OEM- und ODM-Entwürfe sind willkommen.

Produkteshow

Eigenschaften
Das Naturschaffell ist der dickste, weichste und strapazierfähige Stoff in der Welt. Komfort und Funktion all-in-one. Es hält Sie im Sommer kühl und im Winter warm. Die Wolle verfügt über die Eigenschaften einschließlich Wärme- und Feuchtigkeitsregulierung, akustische Leistung, Flammwidrigkeit, antistatische Eigenschaften, Innenraumluftfiltration, Geruchsunterdrückung und UV-Absorptionsfähigkeit.

Woher kommt der Rohstoff aus?
Die meisten unserer Merinoschafspelzen sind aus Australien und Neuseeland importiert. Das Lammfell ist ein Nebenprodukt der Fleischindustrie und keine Tiere sind speziell für den Einsatz der Häute geschadet.

Sind das Produkte aus Schafsfelle umweltfreundlich ?
Unsere Schafspelzen werden regelmäßig getestet, um sicherzustellen, dass sie keine schädlichen Chemikalien enthalten. Die chemischen Standards unterscheiden sich weltweit und wir überwachen und verwalten diesen Prozess sorgfältig, um sicherzustellen, dass wir die lokalen und internationalen Standards einhalten. Das Färbesystem, das wir verwenden, hängt von der Endanwendung des Schaffell ab. Keiner unserer Färbeverfahren verwenden AZO-Farbstoffe und wir sind in Übereinstimmung mit den EU-Reach / TÜV / CE-Vorschriften.

Wie pflegen und reinigen Sie Ihre Schaffell?
Die regelmäßigen Staubsaugen mit einem einfachen Saug-Staubsauger wird dazu beitragen, Wollfasern zu erhalten. Längere Wolldecken profitieren von gelegentlichen Bürsten mit einer Draht-Haustierbürste. Kleine Mengen können mit einem feuchten Tuch abgewaschen werden. Sie vermeiden starke Sonneneinstrahlung, weil UV die natürlichen Fasern beschädigt und gefärbte Schafsfelle verblasst. Lagern nicht in feuchten oder nassen Bedingungen, weil die natürliche Haut pelt verschlechtern kann.

Bürsten ist wirksam auf ungeschorene und lange Wollprodukte. Nach dem Waschen kehren die Wollfasern wahrscheinlich wieder in ihren natürlichen Zustand lockig. Bürsten mit einer Drahtwolle kämmen, wenn sie nass, und nach dem Trocknen helfen sie, die flauschige Aussehen der Fasern wiederherzustellen.

Trocknen Sie Ihre Schaffell, indem sie auf einer Linie hängen oder es flach verlegen. Denken Sie bitte daran, nicht in direktem Sonnenlicht zu verlegen. Es ist wichtig, das Schaffell während des Trocknungsvorganges zu strecken. Das hilft, die Form zu behalten und eine übermäßige Schrumpfung zu verhindern.

Feedback